Schlagwort-Archiv: Versicherungsmakler

Geld

Was sich in 2017 für Pflegebedürftige ändert

Für Pflegebedürftige gibt es ab dem 1. Januar 2017 einige gravierende Änderungen. Unter anderem können Demenzkranke nun auch mit höheren Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung als bisher rechnen.

Was sich in 2017 für Pflegebedürftige ändert

19.12.2016 (verpd) Zum 1. Januar 2017 wird es aufgrund des bereits in Kraft getretenen zweiten Pflegestärkungs-Gesetzes diverse Änderungen bei der gesetzlichen Pflegeversicherung geben. So gibt es eine Änderung des Pflegebedürftigkeits-Begriffs, also der Festlegung, wann eine Person als pflegebedürftig gilt. Weiterlesen

Vase

Wir haben beides …. und noch Persönlichkeit

Ob Digitaler Kundenordner oder App. Wir bieten unseren Mandanten beides…… und dazu noch jede Menge Persönlichkeit. Wie es funktioniert zeigen wir ihnen gerne.  

Digital und doch persönlich. Unser Team freut sich auf Sie.

Geld

Was in 25 Jahren die gesetzliche Rente noch wert ist

23.11.2015 (verpd) Ein Forschungsinstitut hat untersucht, wie die individuelle Versorgung im Alter durch die gesetzliche Rentenversicherung in 25 Jahren aussieht. Unter anderem wurden die Berufe, Regionen und die dort jeweils herrschende Kaufkraft für die Studie herangezogen. Ein Ergebnis ist, dass das Rentenniveau weiter sinken wird.

Wie entwickelt sich die gesetzliche Rentenversicherung (GRV) bis zum Jahr 2040 Weiterlesen

Regenbogen

Blitz und Überspannungsschäden werden immer teurer

Sowohl die Anzahl an Blitz- und Überspannungsschäden als auch die Schadenhöhe sind nach Angaben des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) deutlich angestiegen.

Blitz- und Überspannungsschäden werden immer teurer

3.8.2015 (verpd) Wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) vor Kurzem mitteilte, gab es nach Angaben der Hausrat- und Wohngebäude-Versicherer 2014 deutlich mehr Blitz- und Überspannungsschäden Weiterlesen

P1020120

Worauf Rentner , die dazu verdienen wollen, achten sollten

Viele, die eine gesetzliche Alters- oder Erwerbsminderungsrente erhalten, wollen oder müssen hinzuverdienen. Wer über eine bestimmte Verdienstgrenze liegt oder andere Kriterien nicht erfüllt, muss jedoch Rentenabzüge hinnehmen.

Worauf Rentner, die dazuverdienen wollen, achten sollten

16.2.2015 (verpd) Jeder, der zusätzlich zu seiner Alters- oder Erwerbsminderungsrente etwas dazuverdienen möchte, sollte die gesetzlichen Regelungen beachten. Denn abhängig von bestimmten Kriterien und auch persönlichen Faktoren Weiterlesen

Geld

Gegen Taschendiebe und andere Gauner

Langfinger und sonstige Kriminelle haben es häufig auf Reisende abgesehen. Es gibt jedoch diverse Verhaltensmaßnahmen, um das Diebstahlrisiko zu senken.

Gegen Taschendiebe und andere Gauner

7.7.2014 (verpd) Besonders an beliebten und viel frequentierten Urlaubsorten sind vermehrt auch Diebe, Trickbetrüger und andere Kriminelle anzutreffen. Denn die gelöste Urlaubsstimmung verleitet Reisende schnell dazu, unvorsichtig zu sein. Weiterlesen

perdetroschken

Auch an Fasching dran denken.

Wer glaubt, dass er nach einer feuchtfröhlichen Feier betrunken mit dem Fahrrad nach Hause fahren kann, um damit seinen Kfz-Führerschein nicht zu gefährden, der irrt, wie ein Gerichtsurteil zeigt.

Die Folgen einer alkoholisierten Fahrradtour

2.2.2015 (verpd) Ist ein Fahrradfahrer mit einer Blutalkohol-Konzentration von mehr als 1,6 Promille unterwegs und bringt er ein von ihm gefordertes medizinisch-psychologisches Gutachten nicht fristgerecht bei, Weiterlesen

schleuse

Ausweichmanöver auf dem Fußweg

Nicht immer ist ein Grundstückseigentümer alleine dafür verantwortlich, wenn bei winterlichen Verhältnissen ein Fußgänger auf einem Gehweg wegen Glätte verunfallt. Dementsprechend kann es sein, dass ein Verunfallter einen Teil des Schadens selbst tragen muss.

Ausgerutscht beim Ausweichmanöver

19.1.2015 (verpd) Einen Fußgänger, der auf einer für ihn eindeutig erkennbar glatten Gehwegfläche zu Schaden kommt, trifft in der Regel ein Mitverschulden. Das geht aus einem Beschluss des Oberlandesgerichts Bremen hervor (Az.: 3 W 20/13).

Ein gehbehinderter Mann war an einem Wintertag Weiterlesen

Informationen rund ums Thema Pflege

Ein neues Onlineportal des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV) bietet Betroffenen und Angehörigen ausführliche Informationen rund um das Thema Pflege.

Private Krankenversicherer bieten Pflegeratgeber im Internet

5.1.2015 (verpd) Der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV-Verband) hat ein neues Onlineportal zum Thema Pflege vorgestellt. Weiterlesen

Nummern

Rentenerhöhung und weiter …..

Ob eine gesetzliche Rentenanpassung in einer sehr geringen Höhe überhaupt rechtens ist, zeigt ein aktuelles Gerichtsurteil.

Streit um minimale Rentenerhöhung

15.12.2014 (verpd) Auch äußerst geringe Rentenerhöhungen sind mit dem Gleichheitssatz des Grundgesetzes vereinbar. Weiterlesen