Schlagwort-Archiv: Q Fisa

20150520_Beeline_QFiSa_AG-Veranstaltung04

Veranstaltungsreihe zum Thema Mitarbeiterbindung

In der heutigen Zeit wird das Thema Mitarbeiterbindung und Motivation am Arbeitsplatz immer wichtiger. Arbeitgeber suchen nach Möglichkeiten eine bessere Bindung zu schaffen und Möglichkeiten aufzeigen zu können. Wir veranstalten in unseren Partnerfitnessstudios ab Mitte Juni eine Reihe von Informationsabenden bei der sich Geschäftsfüher, Personaler und in Personalverantwortung sehende Menschen sowie Steuerberater ein Bild über kreative Möglichkeiten in diesem Bereich machen können. Weiteres dazu in Kürze.

Sportstudio

Mitarbeitervorteile effizient und transparent managen

Mitarbeitervorteile effizient und transparent managen mit beeline solutions. Als Partner von Beeline Solutions kann die Assura Südwest GmbH und Co KG  Ihnen schon bald eine Saarlandlösung im Sachbezug vorstellen. Wir freuen uns Q Fisa das Netzwerk der Qualitäts-Fitness- und Gesundheitsanlagen im Saarland für diese Art des Sachbezugs gewonnen zu haben. Arbeitgeber können mit unserem Tool Arbeitnehmern leichteren Zugang zu Zusatzleistungen verschaffen. 

 

  • Geförderte Zusatzleistungen effektiv nutzen
  • Digitale Verwaltung entlastet Personalabteilungen
  • Provisionsfreie betriebliche Altersvorsorge

 

Münster (Westf.) 23. März 2015 – Mitarbeiter binden, deren Kaufkraft stärken und gleichzeitig Lohnnebenkosten senken: Die beeline solutions gmbh & co. kg bietet eine neue softwaregestützte Full-Service-Lösung für Unternehmen an. Mit beeline können Arbeitgeber die Potenziale steuerlich begünstigter und von Sozialabgaben befreiter Zusatzleistungen zum Gehalt ihrer Mitarbeiter erschließen und ausschöpfen. Über ein webbasiertes Unternehmensportal werden Mitarbeitervorteile online abgebildet sowie einfach und transparent verwaltet. Da beeline grundsätzlich auf Provisionen verzichtet, erhalten Arbeitnehmer damit auch Zugang zu deutlich attraktiveren Leistungen, gerade auch bei der betrieblichen Altersvorsorge.

„Der Gesetzgeber begünstigt eine ganze Reihe von Nebenleistungen, wie etwa Sachbezüge, betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung“, sagt Sven Janßen, geschäftsführender Gesellschafter der beeline solutions gmbh & co. kg mit Sitz in Münster. „Gerade kleine und mittelständische Unternehmen scheuen aber häufig den Verwaltungsaufwand und verlieren so gegenüber großen Konzernen im Wettbewerb um Fachkräfte an Boden.“ Jeder Angestellte erhält ein persönliches und jederzeit einsehbares Online-Vorteilskonto, auf das er auch mobil zugreifen kann. So würden die Vorteile jederzeit sichtbar und messbar.

 

Vor allem Mittelständler lassen Chancen oft ungenutzt

„Damit erbringen wir den Beweis, dass ein attraktives Mitarbeiterprogramm weder teuer noch aufwändig sein muss“, sagt Janßen. Über das Corporate-Benefit-Portal werden Mitarbeitervorteile wie Sachbezüge, Zuschüsse, Gesundheitsförderung und betriebliche Altersvorsorge rollen- und rechtebasiert abgewickelt und durch Schnittstellen vernetzt. „Das digitalisierte Belegwesen entlastet die Personalabteilung und eingebundene Dienstleister von der klassischen Zettelwirtschaft“, sagt Janßen. Gleichzeitig eröffnet das Portal einen zeitgemäßen digitalen Kommunikationskanal zum Mitarbeiter. Das schaffe Nähe, Transparenz und erhöhe deutlich die Wertschätzung.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Thomas Heinz zur Verfügung.